Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B000IMVDWE&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2022-05-22T23%3A45%3A03Z&Signature=3g/BahyErQGaGopXgiTGFjZtR/nwvRZH6KlbDTarH80%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 410 Gone in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #512 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Tony Bennett "Duets - An American Classic"

Entertainment – Solide, aber ohne jede Begeisterung oder gar Überraschung
(CD; Columbia)

Platten von Big-Band-Entertainern haben immer ihre Zeiten, Weihnachten ist eine davon. Anders als Paul Anka setzt Altmeister Tony Bennett nicht auf Indie-Songs in ungewöhnlichem Gewand, sondern bleibt bei seinen Leisten, nutzt die Gunst der Stunde und seinen 80. Geburtstag, um ein Album mit Duett-Versionen seiner größten Hits aufzunehmen. Natürlich kommen alle: Natalie Maines von den Dixie Chicks, Barbra Streisand, James Taylor und Paul McCartney, Elton John, Billy Joel, Celine Dion und sogar Juanes. Die unvermeidlichen Bono und Sting, Stevie Wonder, K.D. Lang und Elvis Costello und das waren noch nicht mal alle.
Aber obwohl sich Produzent Phil Ramone bemüht hat alles aus einem Guss klingen zu lassen, gilt der alte Satz: Zu viele Köche verderben den Brei. Irgendjemand auf dieser Platte Können abzusprechen, steht mir nicht zu, aber all diese Stars wollen möglichst gefühlsecht sein, eine triefende Ballade jagt die nächste, einzig "Lullaby Of Broadway" mit Natalie Maines und "Because Of You" mit K.D. Lang erhöhen leicht das Tempo und lassen den Fuß mal wippen. "Are You Havin' Any Fun?" heißt das Stück mit Elvis Costello. Bei allem Respekt: Nicht wirklich. [pb: @@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a115284


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de