Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #316 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Bill Evans "Big Fun"

Jazz-Funk – der Soul Insider auf Abwegen
(CD; ESC)

Seine letzten CDs hatten meine Erwartungen an Bill Evans ziemlich hoch geschraubt. Und wie meist in solchen Situationen, folgt dann die Enttäuschung. War er mit "Soul Insider" auf dem besten Weg zum eigenen Stil, greift er auf "Big Fun" zurück in die Mottenkiste: Schunkel-Funk der 70er, teils etwas seltsam instrumentiert mit einer shuffelnden Mundharmonika im Hintergrund. Und dann für die Folk-Freunde auch noch "For What It's Worth" mit keinem geringeren als Willie Nelson. Ist das die amerikanische Mischung des Jahres 2002? Hört man sich die Scheibe dann aber öfter an, entdeckt man doch einige Highlights. Teils gibt es wirklich gute Kompositionen (etwa "Houdou Basin"), meist verbergen sich unter der banalen Oberfläche ziemlich ausgetüftelte Arrangements und die beiden Stücke mit Les McCann sind wieder eine Klasse für sich. Und natürlich ist alles einfach hervorragend gespielt und produziert. [sg: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a109647


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de