Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #218 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Bill Evans "Soul Insider"

Jazz & Soul – so lieben wir es
(CD; ESC)

Soul wird heutzutage nicht mehr in Detroit gemacht, sondern in den kanadischen Wäldern. Das zumindestens glaubt man nach dem ersten Hören der neuen Bill Evans CD zu vermeinen. Denn was der Saxophonist in seiner Heimat aufgenommen hat, ist vor allem: knackig, saftig, frisch. Die Platte groovt, die Arrangements sind raffiniert und passend. Mal ist das WahWah der Gitarre, mal eine dezente Orgel zu hören, alles zusammen von einer illustren Schar eingespielt (u.a. John Scofield und Dean Brown, g, Tim Lefebvre, b, Steve Jordan, dr, Don Alias, perc, Ricky Peterson, key, als Gastvokalist: Les McCann). Evans kennt die Musikgeschichte, er schöpft mit beiden Händen daraus, aber "Soul Insider" klingt dabei weder alt noch retro, sondern modern; und ist bei alldem zugleich ein wunderschönes Jazzalbum, mit herrlichen Motiven und Themen, die die Musiker hörbar inspiriert haben. Ein schönes Wechselspiel zwischen Soul und Jazz. [gf: @@@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a105943


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de