Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #254 vom 30.07.2001
Rubrik Neu erschienen

Irma Thomas "If You Want It, Come And Get It"

Louisiana Soul
(CD; Rounder)

Acht Alben hat Irma Thomas seit ihrem zweiten musikalischen Start Mitte der 80er eingespielt. Grund genug für Rounder in ihrer schön aufgemachten Heritage-Reihe eine Compilation der Soul-Queen of New Orleans zu veröffentlichen. Zwei Alben hat man bei der Songauswahl außen vor gelassen, nämlich "Simply the Best: Live!" und "Walk Around Heaven: New Orleans Gospel Soul", da Thomas nicht geistliche und weltliche Songs mischen wollte. So ist eine schöne und gut durchhörbare Kollektion entstanden, die dem Fan mit der Al Anderson-Nummer "Love Don't Change" einen bisher unveröffentlichten Song aus den "Sing It!"-Sessions mit Marcia Ball und Tracy Nelson bietet und dem Neuling einen idealen Einstieg in das neuere Schaffen einer großen Souldiva liefert. [pb:@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus spteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a107338


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de