Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B000UTO31I&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2022-05-22T22%3A41%3A22Z&Signature=sWibFCmPC8h3ssnoF/fA6JxyUf/WzCi4IpYPE1Tdelo%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 410 Gone in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #555 vom ..
Rubrik Neu erschienen

The Hooters "Time Stand Still"

Rock/Folk/Americana – All you zombies show your faces
(CD; Neo/Hooters)

Auch wenn der Titel uns etwas anderes suggerieren will: Die Hooters sind alt geworden, schon das Cover verrät es und die Musik auf ihrem fünften Studioalbum, dem ersten seit 14 Jahren, tut dies umso mehr. Kein Wunder: Ihr bestes Album "Zig-Zag" erschien 1989; 2007 haben die Hooters eine sehr lange Pause als Band hinter sich. So wenig man den Musikern ihre Professionalität absprechen kann und so sehr man den Songschreibern und Produzenten Eric Bazilian und Rob Hyman anmerkt, dass sie sich redlich Mühe geben an alte Klasse anzuknüpfen: Mehr als ein, zwei (gestreckte) Sympathiepunkte und das Prädikat 'klingt ordentlich' kann man "Time Stand Still" wirklich nicht geben.
Dabei sind hier alle Zutaten der früheren Hooters-Alben enthalten, doch anders als zu ihren Hoch-Zeiten wirkt das Hooters-typische Gemisch aus Mainstream-Rock, Folk, Country und einem Hauch Flowerpower hier altbacken und abgeklärt. Besonders befremdlich wirkt eine Cover-Version von Don Henleys "Boys Of Summer" mit resigniert-brüchiger Stimme und ohne Drums (!); originell, ja, aber auch unendlich lahm. Und so geht es mir auf dem ganzen Album: Ich warte, dass die Jungs losrocken, doch stattdessen stehen sie auf der Bremse. Mag sein, dass die Hooters mit altem Material ihre Fans live noch beglücken können, aber in Wahrheit stand eben auch für die Hooters die Zeit nicht still. [sal: @@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a116295


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de