Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B000B64VU8&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2019-11-14T02%3A20%3A35Z&Signature=Wvoddi%2BaGtBLUsM6KjY3A%2B%2BHp4E0Usl3c5xgMPsX5YM%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 503 Service Unavailable in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #468 vom ..
Rubrik DVD - Musik sehen

Chick Corea Elektric Band "Live At Montreux 2004"

Jazz-Rock-Fusion
(DVD; Eagle Vision)

Seit seiner Zeit bei Miles Davis (1968-70) war der Keyboarder mit Return To Forever in den 1970ern, ab den 1980ern dann mit seiner Elektric Band eine der maßgeblichen Figuren der Jazz-Rock-Fusion-Szene. 2004 präsentierte Chick Corea mit John Patitucci (b), Frank Gambale (g), Dave Weckl (dr) und Eric Marienthal (sax) live beim Montreux Jazz Festival das aktuelle Reunion-Album "To The Stars", um nach einer Pause ein paar frühere Klassiker wie "Eternal Child", "Spain" oder "Blue Miles" nachzulegen.
Der gut zweieinhalbstündige DVD-Mitschnitt folgt – frei von effekthascherischer Nachbearbeitung und Special Features (Hintergrundifos gibt's ganz traditionell im Booklet) – konzentriert wie ein aufmerksamer Beobachter/Zuhörer den artistischen Solos und Call-und-Response-Eskapaden von fünf Meistertechnikern, wobei der Leader (wie der späte Miles Davis) seinen Mitspielern viel Raum lässt und sich fast darauf beschränkt deren Spiel durch gelegentliche Einwürfe zu dirigieren. Wo Davis Funkyness, Themen und abgefahrene, kollektiv-erspielte Atmosphären im Focus behielt, verliert sich Chick Coreas Elektric Band allerdings häufig in seelenloser Virtuosität. Wer an Jazz vor allem jene schätzt, wird hier allerdings voll bedient. [bs: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a114037


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de