Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B000ASATOO&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2019-10-23T19%3A25%3A26Z&Signature=K2Dm4D3Zfdmjy53HrYATmEZbWfwiE0unCmX87nScWhI%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 503 Service Unavailable in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #462 vom ..
Rubrik Frisch aus den Archiven

Shirley Horn "But Beautiful - The Best Of"

Jazz – posthumes Portrait der Pianistin und Sängerin
(CD; Verve)

In den frühen 1960er Jahren hatte Miles Davis die Karriere dieser schon immer etwas anderen Pianistin und Sängerin maßgeblich mit in Schwung gebracht. Shirley Horns Stärken lagen zweifellos im gedrosselten Tempobereich, wo sie jedem Ton, jedem Akkord, jedem gesungenen Wort besondere Bedeutung und ihren typisch romantischen Ausdruck verleihen konnte. Sie pflegte und beherrschte die Kunst der Reduktion, akzentuierte mit wenigen Tönen oder flüsterte, wo andere Skalen jagten oder stimmliche Kapriolen schlugen. 15 Jahre lang hatte sie die Musik zurückgestellt, um ihre Tochter großzuziehen und sich erst seit den 1980er Jahren mehrfach Grammy-nominiert zurückgemeldet.
Am 20.10.2005 verstarb Shirley Horn im Alter von 71 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls. Nun lädt – leider posthum – "But Beautiful" als Best-Of-Auswahl zur Entdeckung ihrer späteren Aufnahmen (darunter "You Won't Forget Me" und ihre Slo-Mo-Interpretation von "Fever"); aufgewertet für Sammler wird die Verve-Retrospektive durch drei unveröffentlichte Live-Tracks aus der Au-Bar in New York City vom Januar 2005. [bs: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a113894


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de