Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #445 vom 18.07.2005
Rubrik Neu erschienen

Cover von http://www.kickerpop.co.uk/

Kicker "Our Wild Mercury Years"

Easy Listening – Fluffige Popsongs fürs leichte Leben
(CD, LP; Track & Field)

Diese 12 Songs sagen: Nimm's leicht. Es mag vordergründig um verlorene Liebschaften, um einsames Herumsitzen am Flughafen oder den beginnenden Herbst gehen, die Musik strahlt durchgehend ein positives Lebensgefühl aus. Da blitzen viele kleine Glückmomente auf, Namen wie Stereolab oder The Cardigans schieben sich ins Gesichtfeld – ein Revival der fröhlichen Wir-gehen-auf-Sonnenschein-Musik.
Es wurde aber auch Zeit mit diesem Longplayer, gründete sich die britische Band doch schon 1998 und hat seit dieser Zeit schon einige vielbeachtete Singles veröffentlicht. Anspieltipps sind "Ghosts" und "Since You Left", letzteres sicher der auf Anhieb druckvollste Titel des Albums. Die Zeile "Our Wild Mercury Years" stammt von Robert Frost, und insgesamt soll das Album laut Platteninfo ein Statement für weniger Zynismus und mehr Ehrlichkeit darstellen. Obwohl das nach Gutmenschguerilla klingt, hört man gern über diese kleine Moralstandpauke hinweg und widmet sich wieder den Songs, die locker und leicht ins Ohr gehen und auch ebenso leicht wieder hinaus. Nichts bleibt lange hängen von diesen fluffigen Melodien, aber das ist nicht weiter schlimm, denn der Gesang von Jill Drew und Phil Sutton macht sowieso viel mehr Lust aufs Rausgehen und – naja, leben halt. [tm: @@@]


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a113335


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de