Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #207 vom 31.07.2000
Rubrik Neu erschienen

Brian Setzer Orchestra "Vavoom!"

Das wahrscheinlich rockigste Swing-Orchester der Welt
(CD; Interscope)

Ich gebe offen zu, ich hatte ein bisschen Angst. Setzers Alben haben mir immer sehr viel Spaß gemacht und nachdem ich im Vorfeld dieser Veröffentlichung ein paar Auszüge (in Worten: angespielte! Nummern) hören konnte, befürchtete ich, Brian Setzer reitet die Neo-Swing-Welle tot. Aber jetzt dreht sich "Vavoom!" schon zum ich-weiß-nicht-wie-vielten Male im Player und meine Angst war ganz unnötig. Das Brian Setzer Orchestra ist vielseitiger geworden, die sechzehn Herren überzeugen mit Old Style Swing ("Pennsylvania 6-5000", "Gettin' In The Mood"), Rockabilly ("Drive Like Lightning"), Doo Wop Gesängen ("That's The Kind Of Sugar Papa Likes") und echtem Jive ("Jumpin' East Of Java"). Interessanterweise ist dabei auch der Anteil an Eigenkompositionen größer geworden. Und über allem der "Americano" (richtig, zuletzt gehört in "Der talentierte Mr. Ripley") Brian Setzer: Ein Wizard auf der Gitarre (unglaublich schön seine "Caravan"-Interpretation), absolut überzeugend als Sänger und natürlich immer noch mit typischer "Ich-will-Spaß-und-geb-Gas"-Einstellung ("If you can't rock me/ I will find somebody who can"). Das Brian Setzer Orchestra 2000, das bedeutet wie gehabt Power, megascharfe Bläsersätze, eine alles zusammenhaltende Gitarre und jede Menge Abtanzen. Ladies & Gentlemen, it's party time, again! [pb:@@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus spteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a105438


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de