Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B003A6OI22&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2019-09-22T13%3A08%3A46Z&Signature=kCZ%2Bwuhq6LQP8Ctw21cVy6rwlHR5fGAVDYFb7OZK/0A%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 503 Service Unavailable in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #672 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Erik Penny "Bend"

Lagerfeuer-Pop fürs Wohnzimmer
(CD; future pop.stuff)

Erik Pennys dritte Platte kommt ohne Foto aus. Sehr sympathisch. Von Angesicht zu Angesicht muss man sich erst mal vom Deja-Vu-Schock erholen: So ein Elvis-Costello-anno-1979-Klon kommt einem sonst nicht so schnell unter. Doch musikalisch ist der Wahlberliner und L.A.-Flüchtling eine rundum freundliche und komplett ungiftige Ausgabe des vitriolischen Briten. Wo Elvis seine "Indoor Fireworks" zündet, lädt sich Erik lieber ein paar Single-Freunde ein, schürt im stylischen Minimalwohnzimmer ein gemütliches Lagerfeuer, und dann singt man gemeinsam die Lieder von "Bend": Indie-Folk-Pop der entspannten Sorte, unglaublich harmonisch und wunderbar trocken produziert von Tomte-Mann Simon Frontzek, geschmackvoll arrangiert mit Tupfern von Cello und Dobro.
Wenn man Elvis Costello wäre, würde man den guten Erik als 'Ronan Keating für Gymnasiasten' dissen (bei dem hat er schon im Vorprogramm gespielt). Aber so ist und bleibt "Bend" ein rundum gelungenes Album, das nach Nachschub schreit – und wer sonst reimt "hangover" so schön auf Hannover? [mv: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a118954


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de