Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B000TSJU0E&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2021-12-01T07%3A19%3A39Z&Signature=PQABnOGV8FJi0HGtQoMdlmcBYauNN257KpON3PAZ204%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 410 Gone in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #600 vom ..
Rubrik Frisch aus den Archiven

ZZ Top "Eliminator"

Rock – das Erfolgsalbum mit Bonus-Tracks und Videos zur Collector's Edition erweitert (1983)
(CD+DVD; Rhino)

Die Bärte, die Sonnenbrillen, die Gitarren, die Videos und natürlich der unverkennbare Sound: Für mich waren ZZ Top in den Achtzigern immer der Inbegriff der Coolness. Ihren internationalen Durchbruch feierten die drei Texaner mit dem Album "Eliminator", nicht zuletzt wegen der Video-Clips zu den Singles "Gimme All Your Lovin'", "Sharp Dressed Man" und "Legs". Bei allem Coolness-Image vergisst man oft, dass "Eliminator" ein richtig gutes, mitreißendes Album von ZZ Top war, das sie alleine in den USA zehn Millionen Mal verkaufen konnten. Hier kombinierten sie zum ersten Mal ihren bewährten Blues-Rock mit modernen Synthie-Sounds und wirkten in den grellen 1980ern gleichzeitig zeitgemäß und (dank ihres Outfits und ihrer altmodischen musikalischen Ausrichtung) wie Urgesteine des Rock, die sich über den bunten Trubel tüchtig amüsieren.
Zum 25-jährigen Jubiläum der Erstveröffentlichung des Albums erscheint "Eliminator" nun als erweiterte Ausgabe, die neben dem regulären Album sechs Live-Tracks, zwei rare Mixe sowie eine Bonus-DVD mit allen Videos des Albums und einen TV-Auftritt von 1983 beinhaltet; die volle Ladung ZZ Top im 1980er-Gewand: nostalgisch, immer noch mitreißend und – nach wie vor – saucool. [sal: @@@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a117359


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de