Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #589 vom 30.06.2008
Rubrik Neu erschienen

Emmylou Harris "All I Intended To Be"

Country – Wieder ein äußerst stilvolles und erwachsenes Album, das sich auf die Wurzeln besinnt
(CD; Nonesuch)

Emmylou Harris, die der Country-Musik über all die Jahre immer wieder ein eigenes, oft schöneres Gesicht gegeben hat, liefert mit "All I Intended To Be" ein äußerst gefühlvolles, echtes Country-Album. Bevor nun alle, die auf dieses Wort immer noch allergisch reagieren, erschrocken zur nächsten Rezension springen, legt einfach die Scheuklappen ab!
Produziert von ihrem ex-Ehemann Brian Ahern, der schon für Klassiker wie "Pieces Of The Sky" oder "Elite Hotel" verantwortlich war, ist "All I Intended To Be" schlicht Musik für erwachsene Menschen ohne Jugendkult. Dreizehn Songs, zum Teil von Emmylou Harris selbst, zum Teil von großen Songwritern wie Billy Joe Shaver oder Patty Griffin geschrieben. Dreizehn Songs, die nie ausufern, nie schnell werden, immer stimmen. Drei Jahre hat sich Emmylou Harris für die Aufnahmen – natürlich mit den Who-is-Who der Country-Szene – Zeit gelassen. Der fehlende Zeitdruck, diese ungeheure Entspannung hört man dem Album in jedem Moment an, Songs wie "Broken Man's Lament", "How She Could Sing The Wildwood Flower" oder "Al That You Have Is Your Soul" erzeugen schlicht Gänsehaut.
Emmylou Harris ist nun seit fast 40 Jahren im Geschäft, hat zwölf Grammys zu Hause und 15 Millionen Platten verkauft, "All I Intended To Be" ist ein weiterer Meilenstein dieser beeindruckenden Karriere. [pb: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a117141


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de