Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B000XPU63I&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2019-10-20T15%3A36%3A48Z&Signature=u3abyfwqA9grQF4qvanyUWD5kNkD1wOsamlBUwJqtMk%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 503 Service Unavailable in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #575 vom ..
Rubrik Kolumne

Amanda Shaw "Pretty Runs Out"

Country aus New Orleans – groovy, aber leider überzeugen die Songs nur zur Hälfte
(CD; Rounder)

Die Geigerin aus New Orleans und ihre Band The Cute Guys spielen alles von Jigs und Reels, Bluegrass, Cajun-Instrumentals ("McGee's Medley"), Country ("I Don't Want To Be Your Friend") bis hin zu grooviger Rockmusik ("Brick Wall"). Dabei integriert Amanda Shaw nicht nur die Violine in manch ungewohnte Umgebung, sondern überzeugt auch als Sängerin. Leider gehen ihr ab der Mitte des Albums die guten Songideen und damit die Luft aus, so dass sie und ihre Guys sich nur noch auf ihr gutes Spiel berufen können. Letzteres ist allerdings äußerst überzeugend und typisch Crescent-City-groovy, ich werde die Dame im Auge behalten. [pb: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a116709


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de