Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B000XXH5PC&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2022-05-20T13%3A13%3A13Z&Signature=67Qvbhw%2B/LCQn1ehYj1kBrICYc/8961gnKp2AFJVf/4%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 410 Gone in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #566 vom ..
Rubrik DVD - Musik sehen

Enrique Sánchez Lansch "Das Reichsorchester"

Dokumentation – Die Berliner Philharmoniker und der Nationalsozialismus
(DVD; Arthaus)

2007 feierten die Berliner Philharmoniker ihr 125-jähriges Bestehen. Es zeugt von ungewöhnlichem Mut, sich gerade im Jubeljahr dem dunkelsten Kapitel der Geschichte des renommiertesten deutschen Orchesters zu stellen: den Jahren zwischen 1933 und 1945.
Das Orchester unter dem damaligen Weltstar Wilhelm Furtwängler war direkt dem Ministerium für Volksaufklärung und Propaganda unterstellt (also dem Ministerium von Joseph Goebbels) und wurde großzügig finanziert und gefördert. Im Gegenzug wurden die Berliner Philharmoniker zum Vorzeigeobjekt der neuen nationalsozialistischen Gesellschaft im In- und Ausland. Der Film zeichnet detailreich und mit vielen Zeugenaussagen die Gratwanderung des Orchesters und vieler einzelner Mitglieder zwischen Kunst und Politik nach und erklärt behutsam und eindringlich, wie eine gebildete Gesellschaft mit dem kulturellen Hintergrund der »deutschen Dichter und Denker« sich von den Nazis manipulieren lassen konnte.
Ein sehenswerter Dokumentarfilm, der anhand der Berliner Philharmoniker die Mechanismen der Nazi-Politik und ihre Wirkung auf die Deutschen erklärt. [sal]


Permalink: http://schallplattenmann.de/a116592


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de