Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B0009W5IYM&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2020-04-03T19%3A13%3A57Z&Signature=6tFIj9k4AwonUD1ixJTEQmMx/ZWGI85Pb9nuEeXFfaw%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 503 Service Unavailable in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #458 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Tim Ries "The Rolling Stones Project"

Jazz – Jagger meets Coltrane
(CD; Concord)

Tim Ries hat als Saxophonist schon einige Tourneen mit den Rolling Stones bestritten und kennt sich daher in deren Programm bestens aus. Eines Tages kam ihm dann die Idee, die Stones-Klassiker in einem jazzigen Gewand zu präsentieren, und das Rezept geht tatsächlich auf. "Satisfaction" als Opener ist noch etwas sperrig, wird aber durch Ries' und John Scofields fantastisches Spiel mehr als gerettet. "Honky Tonk Woman" gibt's gleich zweimal: einmal mit Larry Goldings als Orgel-Trio-Aufnahme, einmal mit Keith Richards, heftigen Gitrarren-Riffs und unglaublicher Energie (da weiß man gleich, wer bei den Stones die Musik macht). "Street Fighting Man" ist kaum mehr zu erkennen, im Latin-Groove interpretiert und spannend arrangiert.
Spannend ist überhaupt die ganze Scheibe, was zum einen am wirklich hochklassigen Spiel aller Beteiligten liegt, zum andern am Wiedererkennungseffekt der alten Nummern. Und ein echtes Juwel birgt die CD auch noch: Norah Jones singt "Wild Horses", begleitet von Bill Frisell. Das klingt, als sei das Stück für sie komponiert. Für dieses Stück allein lohnt es sich schon, die CD zu kaufen. [sg: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a113793


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de