Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #417 vom 20.12.2004
Rubrik Neu erschienen

Paolo Conte "Elegia"

Jazz + Chanson – Großartige Songs, altbacken gesungen
(CD; CGD)

Paolo Conte (*1937) ist unbestritten einer der wichtigsten Songschreiber Italiens. Lange bevor er als Sänger in Erscheinung trat, wurden seine Songs Welterfolge für z.B. Adriano Celentano. Mittlerweile hat sich der Rechtsanwalt aus Asti auch als Solokünstler in Europa (vor allem in Frankreich und Deutschland) und zuletzt sogar in den USA ein Publikum für seine jazzigen Chansons erobert.
Musikalisch geht er auf "Elegia" konsequent den Weg weiter, den er auf "Reveries" eingeschlagen hatte: Die Songs kommen allesamt sehr roh und kompromisslos jazzig herüber, wehmütig und sehnsüchtig erklingen die spärlichen Orchesterarrangements. Die schnörkellosen Kompositionen gehören zu den besten, die ich jemals von Conte auf einem Album gehört habe und "Elegia" hätte tatsächlich so etwas wie sein 'geniales Spätwerk' werden können, wenn der gute Paolo die Songs nicht so hölzern gesungen hätte, als ob er eine Partitur Note für Note abbrummen würde. Darunter leiden die meisten Songs zu sehr, als dass man sie wirklich uneingeschränkt genießen könnte. Vielleicht gelingt es Conte, das Material live besser und lebendiger zu präsentieren. [sal: @@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a112746


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de