Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #387 vom 03.05.2004
Rubrik Neu erschienen

Archive "Noise"

Songorientierter Postrock – CD oder CD/DVD
(CD, LP; EastWest)

Archive gehören zu einer Generation von Bands, welche sich ähnlich wie Sigur Rós, Radiohead oder die Eels scheinbar vorurteilsfrei am psychedelisch-progressiven Erbe der siebziger Jahre bedienen und dieses mehr oder minder stark mit neuen (post-)modernen Einflüssen zu einem eigenen Sound vermengen. Archives Reminiszenzen an Pink Floyd auf dem Vorgänger-Album "You All Look The Same To Me" waren unüberhörbar.
So gesehen ist "Noise" ein Schritt in Richtung Emanzipation. Gut, einige psychedelische Sounds sind weiterhin zu hören, doch insgesamt sind Archive heuer ehrlicherweise wohl eher dem Post-Rock zuzuschreiben. Auch mit dem Trip-Hop der beiden ersten Alben hat "Noise" nun wirklich nichts mehr zu tun, es erinnert mich verdächtig oft an die klaustrophobische Atmosphäre des Eels-Debüt "Beautiful Freak", selbst die Vocals von Craig Walker haben etwas von dem leicht verwirrten Gesang Mark Oliver Everetts (in arte "E").
Der neue Sound schützt Archive leider vor alten (schlechten) Gewohnheiten nicht, nämlich dem Hang zur Wiederholung. Spätestens nach der Hälfte des Albums ist beim Zuhören die Luft raus und man hat den Eindruck, dass die Band nur zwischen einer Uptemponummer und einer Ballade wahlweise mit oder ohne Streicher-Arrangement hin- und herswitcht. Da nützen auf Dauer die amüsanten und gelungenen Texte nichts, das größte Manko des Albums bleiben Repetitivität und Langatmigkeit. Trotz vielversprechendem Anfang nur ein eher durchschnittliches Album. [sal: @@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a111791


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de