Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #319 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Michael J. Sheehy "No Longer My Concern"

Independent – Große Momente, große Gefühle, große Melodien
(CD; Beggars Banquet)

Der Mann mit Existenzialisten-Look hat vor einiger Zeit sämtliche Zelluloiddosen eingelagert und seine Band, den Dream City Film Club ganz weit nach hinten gestellt. Michael J. Sheehy ist es momentan eher solistisch zumute. Nach seinen beiden Alben "Sweet Blue Gene" und "Ill Gotten Gains" gibt es mit "No Longer My Concern" ein weiteres traurigschönes Werk zu genießen.
Wenn draußen Herbstlaub fällt, wird drinnen Michael J. Sheehy gespielt – es ist "Teardrop Time". Und wem Grauschleier sämtliche Antriebssysteme lahmgelegen, fühlt sich bei diesem "Twisted Little Man" wunderbar aufgehoben. Zu Melodien wie "Dark Country Moment" (mit Alison Shaw), "Mary, Bloody Mary", "Swing Low", oder "Ballad Of The Pissed Apostle" lassen sich aufs Angenehmste eigene Gedankenwelten entrümpeln. Nocturnes from nowhere. Mit Bass, Cello, Hammond, Piano und Slide. Madrugada zaubern auf diese Weise ihre Alben zusammen, die Tindersticks natürlich – und eben auch Michael J. Sheehy. Sogar das berufliche Hamsterrad kommt auf "No Longer My Concern" mal zur Ruhe. 'Til the cold light of morning. [gw: @@@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a109722


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de