Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #259 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Haggard "Awakening The Gods - Live In Mexico"

Symphonic Metal – Mystisch düsteres Klangerlebnis der anderen Art
(CD; Drakkar)

Zugegeben, im Metal-Bereich gibt es extrem viel Mist. Wenn man über dieser Erkenntnis die Perlen nicht übersieht, kann aber nix verrutschen. Haggard ist ein 16-köpfiges deutsches Ensemble, das aus einer Death-Metal-Band erwachsen ist. Gemeinsam mit Sopran- und Altstimme, fünf Streichern und Holzbläsern spielt die Band eine eigenwillige Mischung aus Todesblei und Klassik, wobei die Klassik deutlich im Vordergrund steht. Es hat einen sehr speziellen Reiz, wenn Drum-Attacken, schwere Riffs und Gegrunze urplötzlich von einer lieblichen Melodie entzaubert werden. Für die vorliegende Live-CD muss man den Musikern allein deswegen Respekt zollen, weil einiges dazugehört, die Tempiwechsel und Klangverhältnisse ohne Dirigenten im Griff zu haben. Grandios bei "Origin Of A Chrystal Soul", wenn die Metalfraktion immer nur für einige Takte Tempo und Härte anzieht, um dann doch nur als kurzes Intermezzo zu dienen. Extralob an den glasklar differenzierten Live-Sound, der die Ortung jedes Instruments und jeder Stimme zulässt. Also, jetzt hübsch die Intoleranz aus den Ohren gewaschen und schon kann's losgehen. [dmm: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a107476


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de