Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #259 vom 03.09.2001
Rubrik Neu erschienen

Joe Strummer & The Mescaleros "Global A Go-Go"

Take the L out of Clash oder: London ruft schon lange nicht mehr
(CD, 2LP; Hellcat)

Hereinspaziert... hereinspaziert... hier werden Sie geholfen. Und wie. It's nämlich Joe's portable Geisterbahn & Lebensweisheiten-Circus. Nach jeder Türe bzw. nach jedem Song wartet eine andere bunte Überraschung. Geräucherter Pop mit rot-gelb-grünem Reggaebeat und Gitarrenfolk fürs Volk. Manchmal wie von Manu Chaos Resterampe ("Mondo Bongo") oder auch schon mal mit einem Krümel Monster aus alten Punk-Tagen ("Johnny Appleseed"). Da klingt das dann schnell launig wie bei Paul McCartney's Wings, oder eben auch überraschend episch, wie im "Minstrel Boy". Joe Strummer (ex-Clash) und seine Mescaleros müssen wohl eine Menge Pilze gesammelt haben, bevor sie zu diesem "Global A Go-Go" losgezogen sind. Einiges vertanzt sich, aber zum Glück ist Joe Strummer ein rechter Schelm und ein bisschen wohl auch Nebenerwerbszyniker mit Tea-time-Zertifikat. Getrunken wird hier übrigens viel, allerdings nicht nur jenes heiße Getränk. Es geht auch um 4-D-Tequila ("Mega Bottle Ride"), LSD im Gin ("Cool 'N' Out") und das Ukrainische Fußball-Team ("Shaktar Donetsk"). Well... such is life! – sagt jedenfalls Joe, der galaktische Topfheiler. [gw: @@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a107450


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de