Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #187 vom ..
Rubrik Texte - lesen oder hören

Askin & Vanhoefer "Flaubert Oriental / Meganekrolopolis"

Audio-Art – Sound & Poetry
(Andex)

Mit der CD "Flaubert Oriental / Meganekrolopolis" kann hier ein außergewöhnliches Projekt auf Basis von Gustave Flauberts Tagebucheinträgen während seiner Reise in den Vorderen Orient nachgereicht werden, das der Musiker Ali N. Askin (Assistent bei Frank Zappas "The Yellow Shark" und seither Mitarbeiter im Zappa Family Trust) zusammen mit dem Münchner Hörspielautor Markus Vanhoefer realisieren konnte. Atmosphärische O-Töne und orientalische Folklore lassen den musikalischen High-Tech-Anachronismus einer fiktiven Megastadt der Dritten Welt entstehen. Grooves, Samples und türkischer Rap (Selman & Erhan - Da Crime Posse) werden mit flächigem Ambient-Sound, romantischen Paraphrasen eines Streichtrios (Sunset Piano Trio) sowie den markanten Stimmen von Ben Becker und Sonja Houimli kombiniert. (Bezugsadresse: ) [gw]


Permalink: http://schallplattenmann.de/a104750


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de