Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #106 vom 07.06.1998
Rubrik Neu erschienen

Buffalo Daughter "New Rock"

Socken, Drogen & Rock'n'Roll
(CD, LP)

"New Rock" ist das vierte Album der japanischen Alternative-Crossover-Ladies aus dem Beastie Boy- bzw. Grand Royal-Umfeld (Money Mark, Sean Lennon), die wohl als lärmend frivoles Gegenstück zu den durchgestylten Pizzicato Five gelten können. Nach dem hiermit nochmals nachdrücklich empfohlenen Album "Captain Vapour Athletes" von 1996 betören die drei lässigen Independent-Geishas auch auf ihrer neuen Platte mit allerschrägstem Gitarren-Pop, groovenden Happy-Beats, orgelnden Moog-Synthesizern, giftig verzerrten Soundspielereien und rockigem Elektro-Blues. Neben der Single-Auskopplung "Great Five Lakes" lege ich vor allem auch "Socks, Drugs & Rock'n'Roll" in eure geneigten Ohren. Mir scheint, die Zeit ist reif für diese drei wilden und coolen Femme Fatales und ihren postmodernen Neo-Krautrock mit Beats 'n' Loops. [gw:@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus spteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a102607


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de