Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B0044EIPUK&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2022-01-18T14%3A00%3A29Z&Signature=7iS2Axkkj0dHm8HjefkfpPSbAC%2BmsqBogIS61gDm2sQ%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 410 Gone in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #692 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Lydia Daher "Flüchtige Bürger"

Singer/Songwriter – rutscht jetzt mit Band ein großes Stück in Richtung Schlager
(CD; Trikont)

Von Einer, die auszog Gitarre spielen zu lernen, oder warum manchmal ein Schritt vorwärts zwei zurück sind.
Wir erinnern uns noch, als vor ca. drei Jahren eine hoch begabte junge Frau aus der Poetry-Slam-Szene beschloss ein Album zu machen. Zwar konnte sie kaum Gitarre spielen und auch nur mäßig singen, aber mit sehr viel LoFi-Charme bastelte Lydia Daher zuhause am Computer den Sound um ihre wunderschön poetischen Texte und schaffte damit ein kleines Meisterwerk.
Die Stimme ist inzwischen durch viele Auftritte gestärkt, Gitarre wurde ausreichend geübt und eine Band zur Unterstützung ward auch schnell gefunden. Klingt alles nicht schlecht, doch beim Hören der deutlich perfekteren Musik fehlt dann fast Alles, was die Qualität des ersten Albums ausgemacht hat. Ist die deutlich in Richtung Schlager getrimmte Musik Absicht, ein Ausrutscher oder wurde die Liedermacherin einfach nur schlecht beraten? Will man Hörer wie mich nicht haben und schielt nach einem Publikum voller 'Rosenstolz' und 'Silbermond'? Am merkwürdigsten ist für mich die fast völlige Abwesenheit der Art von Poesie, die das erste Albums so geprägt hat. Nur ab und zu, wenn die Musikerin solche Zeilen raushaut wie: »Ich liebe dich jetzt erst mal für immer«, ist fast alles beim Alten.
Wohin wird die Reise wohl in Zukunft gehen? – Ich bin gespannt auf das dritte Album! [lp: @@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a119206


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de