Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B001AW3UNQ&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2022-11-30T03%3A48%3A27Z&Signature=IeJEK%2BdYHX9eeUqxodbQIt09x0wkotteggTeKjAGAP4%3D): Failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 410 Gone in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #600 vom 29.09.2008
Rubrik Neu erschienen

Natalie Cole "Still Unforgettable"

Jazz/Entertainment – ganz simpel "Unforgettable II"
(CD, LP; ATCO/DMI)

17 Jahre nach ihrem Karrierewende- und bisherigen Höhepunkt mit dem Grammy-dekorierten Album "Unforgettable" (1991) und dem damals spektakulären, posthumen Duett mit ihrem Vater Nat 'King' Cole greift Natalie Cole simpel auf jenes Erfolgsrezept zurück: Interpretationen von Klassikern des American Songbook, bekannt gemacht von Louis Armstrong, Fred Astaire, Maurice Chevalier, Bing Crosby, Billie Holiday, Carmen McRae, Johnnie Ray, Frank Sinatra, Nancy Wilson bis hin zu Bette Midler, Tony Bennett und natürlich Natalies Daddy, der noch einmal aus dem Jenseits mitduettiert.
Selbstredend lässt Madame unter technischer Leitung des in dieser Liga vielfach bewährten Al Schmitt nur dickstes Besteck auffahren, mit 1A-Big Band bzw. fettem Orchester – das bedeutet edelstes, glamouröses Jazz-Entertainment auf Broadway-Niveau, das nicht zuletzt Dank der stimmlichen Brillanz der Hauptakteurin ein Absinken auf das Berieselungs-Level von Supermarktketten während der Vorweihnachtszeit vermeiden kann. [bs: @@@]


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a117374


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de