Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B000KEHMGQ&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2023-11-28T09%3A04%3A14Z&Signature=VVPQbou9URYyvgcYNBHR2uz6SWehR9bwwk2g%2BH7W6%2Bk%3D): Failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 410 Gone in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #517 vom 15.01.2007
Rubrik Frisch aus den Archiven

Ludwig van Beethoven / Alfred Brendel "Piano Variations · Bagetelles"

Klassik – Raritäten für Klavier von Beethoven (1961-1964)
(5CD; Brilliant)

Man mag sich darüber streiten, ob man wirklich alle Kompositionen von Ludwig Van Beethoven (1770-1827) für Klavier außer den 32 Sonaten wirklich braucht. Für Fans gibt es jetzt eine doppelt erfreuliche 5-CD-Box: Meisterlich eingespielt vom österreichischen Pianisten und Beethoven-Experten par excellence Alfred Brendel (*1931) bietet diese preiswerte Box reihenweise Rares vom berühmtesten Bonner aller Zeiten. Selten gespielte Variationen über eigene und fremde Themen, die meisten noch nicht einmal mit einer offiziellen Opus-Zahl versehen, die Bagatellen opp. 33, 119 und 126 und darüber hinaus einige populäre Highlights wie die Bagatelle in a-moll WoO 59 "Für Elise", das Rondo a Capriccio in G-Dur, Op. 129 "Die Wut über den verlorenen Groschen" und die genialen "Diabelli-Variationen", Op. 120: Zu diesem Preis sind diese kompetenten Einspielungen eine erfreuliche Bereicherung für den Beethoven-Sammler. [sal:@@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus spteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a115429


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de