Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B0001ADBCI&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2023-12-02T20%3A55%3A39Z&Signature=lh5tCsaSxskGmK1vYrM0Jj7sdwZrunKDDeVbu5zLLuc%3D): Failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 410 Gone in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #453 vom 12.09.2005
Rubrik Neu erschienen

Jonatha Brooke "Back In The Circus"

Singer/Songwriter-Pop – Feuer und Regen
(CD; Bad Dog)

Jonatha Brooke, die mit "Plumb" einen fulminanten Erstling veröffentlichte und mit "10 Cent Wings" kein schlechtes Album vorlegte, kommt auf "Back In The Circus" nicht so recht in die Poleposition. Ihr sehr persönlicher Romantik-Pop für Herzensangelegenheiten (und andere) pendelt zwischen Samples, Casio-Loops, rockigen Standard-Gitarren und bekannten Singer/Songwriter-Geschichten. Die traumwandlerische Ballade "Eye In The Sky" punktet ziemlich weit oben. Auch die beiden gelungenen Cover-Versionen "Fire And Rain" (James Taylor) und "God Only Knows" (Beach Boys) zeigen, welch überraschende Interpretationen Jonatha Brooks mit Kollegenmaterial gelingen. Gleichfalls auf die Habenseite gespielt haben sich "Sleeping With The Light On" und "Less Than Love Is Nothing" (Eric Bazillian von den Hooters ist Co-Autor bei beiden). 5 out of 11. Die anderen Songs sind dann eher Regen als Feuer.
Das Anfang 2004 schon einmal veröffentlichte Album wurde nun um zwei entbehrliche Stücke ("Je t'ai dans la pleu" und "Il y a un ordre aux choses") sowie einen Remix erweitert, die sämtlich auf der amerikanischen CD-Ausgabe fehlen.
Und wer sich das Video zu "Better After All" ansehen mag, kann das auf Brookes Website tun. [gw:@@]


Verweise auf diesen Artikel aus spteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a113563


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de