Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B0007P0OFY&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2021-09-27T02%3A04%3A55Z&Signature=sIGMLqJzeBsbd5HVPUHC1w%2B5plw8nxda9IFG0Ec5KSw%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 410 Gone in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #428 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Moby "Hotel"

Pop – Weltverbesserer mit Melodien für Millionen
(CD, lim. 2CD, LP; Mute)

Kleine Dinge groß wirken zu lassen, scheint Moby ein Anliegen zu sein. Suggerierte das Cover von "18" noch einen Flug ins Weltall, nennt er sein neues Werk "Hotel"; aufgenommen wurde es in seinem Appartement. Moby ist ein exzellenter Melodienfinder und stattet seine Songs so üppig aus, dass man relativ schnell damit zurecht kommt, dass er diesmal (fast) alle Songs selbst singt. Dabei erfüllen seine Gesangslinien die Funktion einer Söldnertruppe: Sie tun ihren Dienst. Aber selbst aus dieser Limitierung holt Moby das Maximum heraus und überrascht mit einer Hinwendung zu Pop-Hymnen, die ihren Ursprung in den späten 70ern und frühen 80ern haben. Da passt die New Order-Coverversion "Temptation" gut ins Bild. Nach "Play" und "18" ist "Hotel" eine klare Neudefinition und trotz der zu erwartenden Massenbegeisterung der Beleg, dass Popmusik nicht peinlich sein muss.
Wer's ein bisschen 'flächiger' mag, bekommt mit der limitierten Erstauflage die Bonus-CD "Hotel Ambient" für's gepflegte 'Chillen'. [dmm: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a113055


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de