Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #360 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Cracker "Countrysides"

Garage-Country – Bloß nicht zu ernst bleiben!
(CD; Cooking Vinyl)

Braucht man ein Country-Album der US-Rock-Band Cracker? Hätte man das vor der Veröffentlichung gefragt, es wäre wohl eher negativ beantwortet worden. Aber Dinge, die man eigentlich nicht braucht, sind ja nicht immer schlecht. Genau das trifft auf "Countrysides" mit seinen acht Cover-Versionen und einem eigenen neuen Song von David Lowery zu. Allein "Ain't Gonna Suck Itself" über Virgin Records ist den Kauf der CD wert. Eine solch genial-satirische Abrechnung mit der ex-Plattenfirma habe ich noch nicht gehört.
Grundsätzlich ist das Anliegen ernsthaft, der etablierten Gesellschaft in den kriegerischen USA mit einer Art Garage-Country entgegentreten. Dazu hat man sich Songs außerhalb des Mainstreams gesucht: Merle Haggard, Bruce Springsteen, Ray Hubbard und andere lieferten die Originale. Cracker machen daraus eine wunderbare Mixtur aus Ernst und Ironie und überzeugen den Hörer, dass er dieses Album doch braucht!
PS: Als Bonus gibt es auf der CD eine Videosequenz der Country-Tour des vergangenen Jahres, die die Band unter dem Namen "Ironic Mullet" spielte, die sich aber auf meinem Rechner nicht abspielen ließ. [hb: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a111006


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de