Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B000090W8T&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2021-12-04T13%3A40%3A09Z&Signature=2k2N7v%2BrrBeUYeAh%2BiACvhupGXcpc68UiLOpd5h1xc8%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 410 Gone in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #360 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Tish Hinojosa "The Best Of Tish Hinojosa Live"

Tejano-Hispano-Songwriterin aus New Mexico mit einem intimen Konzertmitschnitt
(CD; Rounder)

In den Liner Notes erzählt sie ihre Geschichte: Wie sie als Teenager träumte, Linda Ronstadt zu sein, stattdessen aber im spanischen Radio von San Antonio Liedchen für Werbung trällerte. Wie sie zum Schreiben eigener Songs kam und wie sie sich plötzlich auf einem Major-Label wiederfand, ohne dass sie damit die neue Linda Ronstadt geworden wäre. Wie sie trotz Ehe und zwei Kindern die Musik zu ihrem Beruf machte und um die Welt tourte und doch auch gerne Wissenschaftlerin geworden wäre... und dass Linda Ronstadt dann schließlich einen Song von ihr aufnahm!
In den 17 Songs dieser CD sind diese Lebenswege eingefangen. Angefangen von ihrem zärtlich-schüchternen Liebeslied "Aquella Noche" , dem Street-Song "Taos To Tennessee" bis zu dem ausgelassenen Vergnügen der "Cumbia Polka Y Mas". Und Tish Hinojosas Rückhalt in der Tourband ist seit 1988 der gutmütig-bärige, ausgleichende und kleine geniale Gitarrenlicks und Mandolinenmelodien aus dem Ärmel schüttelnde Marvin Dijkhuis. Klassisch TexMex wird es, wenn Santiago Jimenez Jr. mit seinem schluchzenden, jubelnden Akkordeon dazu kommt.
Tish und Marvin verdanke ich eines meiner intensivsten Konzert-Erlebnisse, in einem kleinen Privatstudio im Westen Bremens... und hier kommt durch den akustisch engen Konzertraum des 'Cactus Cafe' in Austin, Texas, eine vibrierende, sonnige Energie 'rüber, die man nicht oft findet. Otra Vez, señora, por favor! [www: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a110995


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de