Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #339 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Christof Lauer & Jens Thomas "Pure Joy"

Jazz – Kompaktes Duo
(CD; Act)

Zwei Generationen des deutschen Jazz sind in diesem Duo vereint: Saxophonist Christof Lauer und der 20 Jahre jüngere Pianist Jens Thomas. Bereits 2001 sorgten sie für Aufsehen, als sie Stücken von Sting eine völlig neue Interpretation gaben. Diesmal vertrauen sie allein auf ihre eigenen Kompositionen, die allerdings in ihrer Kompaktheit durchaus auch aus poppigen Gefilden stammen könnten. Darüber wird dann expressiv improvisiert, wobei Thomas eine eher rhythmische Spielweise pflegt, Lauer dagegen eher elegischen Melodien nachhängt, mit teilweise leicht entrücktem Ton an Jan Garbarek erinnernd. Aus diesem stilistischen Kontrast entsteht der Reiz dieses Duos. Die ersten beiden Stücke "Pure Joy" und "Green Dance" geraten so zu kleinen Meisterwerken. Leider können die beiden diese Spannung nicht über die ganze CD halten, verfallen zwischendurch doch in weitläufigere Improvisationen und verpassen so die Chance, einzigartig zu sein. [sg: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a110387


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de