Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #316 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Various "Café de Flore: Rendez-vous à Saint-Germain-des-Prés"

Jazz, Pop, Chanson, Baguette – Die Existenzialisten-Rolle oder: Was vor dem letzten Tango im Bistro geschah
(CD; Emarcy)

Bestimmt lässt unser Nestor Burma hier öfter mal seine melancholische Privat-eye-Seele baumeln, bevor der Frust im Absinth ertrinkt. Tomorrow is my turn – auf französisch. Das aber ist a) eine lange, und b) ganz andere Geschichte.
Mit der Compilation "Café de Flore: Rendez-vous à Saint-Germain-des-Prés" fährt der Jahreswagen der Saison unter den Kompilationen vor. Eine schlüssigere, beeindruckendere Paris-Jazz-Pop-Chanson-Sammlung gibt es derzeit wohl nicht. Denn was hier... Excuse! Ich hab' leider gar keine Zeit mehr viel zu erzählen – das Café ist voll, die Gäste schon ungeduldig. Bühne frei also für: Nina Simone, Diana Krall, Eartha Kitt, Nicoletta, Brigitte Bardot, Nico, Lakasha, Blossom Dearie, Nana Mouskouri & Michel Legrand, Chet, Anna Karina, Nery, Yuri Buenaventura, Paris Combo, Marc Gauvin, Isabelle Aubret, Julien Baer, und selbstverständlich Serge Gainsbourg. Atmosphère unique! Charme absolu! Tischreservierungen über: [gw: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a109656


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de