Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #316 vom 21.10.2002
Rubrik Neu erschienen

Kristofer Åström & Hidden Truck "Leaving Songs"

Folk – A Good Song Is A Terrible Thing To Waste
(CD; V2)

Kristofer Åström ist einer, der mit wechselndem Lebensmut aus seinem poetischem Chaos hinter der Gitarre hervorgrinst. Zumindest vermitteln die Solo-Alben des Fireside-Sängers dieses Gefühl. Ungeachtet der Tatsache, dass im Frühjahr dieses Jahres "Northern Blues" erschienen ist, liegen jetzt die "Leaving Songs" vor, die deutlich mehr sind, als kreativer Ausschuss. Nachdem sich die Aufnahmen zum Vorgänger über 1 1/2 Jahre hingezogen haben, hat Kristofer Åström ein paar Tage zum Ausspannen genommen und eben mal ein neues Album eingespielt. Vier der zwölf Songs entstanden in relaxter Atmosphäre mit Jari Haapalainen und enem Kasten Bier auf einem 4-Spur-Recorder. Der Rest der Titel wurde einige Monate später mit seiner Band Hidden Truck eingespielt und kommt nahezu ohne Overdubs aus. War "Northern Blues" komplett durchdacht und fein ausarrangiert, ist "Leaving Songs" spontan und unbelassen, aber nicht weniger charmant. Vielmehr sind hier einige Songs drauf, von denen andere Singer/Songwriter hoffen, sie auch nur ein einziges Mal in ihrem Leben zu schreiben. Das wunderbare "This Surely Ain't My Home" oder der geniale Opener "What I Came Here For" gehen tief ins Herz. "Leaving Songs" – mehr als nur eine Bierlaune. [dmm: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a109635


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite