Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #294 vom 13.05.2002
Rubrik Neu erschienen

The New Pornographers "Mass Romantic"

Rock, Britpop und Bombast in originärer Mischung
(CD; Matador)

Warum muss man sich unbedingt The New Pornographers nennen? Und dann auch noch ein kopulierendes Paar in einer kitschigen Idylle auf dem Cover abbilden? Vielleicht wollten die Kanadier auf sich aufmerksam machen, wo in der heutigen Mediengesellschaft doch so viel spannendes Neues untergeht. Wenn das aber der Grund für diese Geschmacklosigkeiten war, dann ist es zumindest diesseits des Atlantik richtig daneben gegangen. Erst anderthalb Jahre nach der Veröffentlichung in Amerika kommt "Mass Romantic" jetzt nach Europa – und das wurde wirklich Zeit.
Das Debüt der Band aus Vancouver ist formidabel. Jeder der zwölf Songs eröffnet eine eigene Sound-Welt, nicht zuletzt durch den häufigen Wechsel im Lead-Gesang. Pate standen unter anderem die Beatles ("The Slow Descent Into Alcoholism") oder der Quadrophenia-Bombast der Who ("To Wild Homes", "The Mary Martin Show"). Aber die Pornographers mixen den quasi-Britpop mit den fast schon unvermeidlichen Beach Boys-Einflüssen und ein wenig Glam-Rock zu eigenen Sound-Kreationen, die einige Zeit brauchen, bis sie ihre ganze Schönheit entfalten. Wenn es aber Klick gemacht hat, wünscht man sich noch viel mehr – und das soll auch kommen: ein neues Album ist in Arbeit. [hb:@@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus spteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a108855


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de