Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #290 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Ian Tyson "Live At Longview"

Country-Singer/Songwriter – Sehr entspanntes Livealbum einer Folklegende
(CD; Vanguard)

Kurzer Rückblick: In den 60er bis Mitte der 1970er Jahren wurde Ian Tyson zusammen mit seiner damaligen Frau Sylvia Fricker als Ian & Sylvia eine Ikone der amerikanischen und kanadischen Folkszene. Allein sein "Four Strong Winds" wurde unzählige mal gecovert, u.a. von Neil Young und Bob Dylan, "Someday Soon" wurde sowohl für Suzy Bogguss als auch für Judy Collins zum Hit. Nach dem persönlichen und musikalischem Split von Sylvia zog Tyson sich zurück und widmete sich dem Landleben. Ab Anfang der 1980er begann er wieder Songs aufzunehmen und Konzerte zu geben.
Mit "Live At Longview" ist nun ein Livemitschnitt erschienen, der die entspannte Stimmung dieser Konzerte sehr gut wiedergibt. Tyson und seine dezent und sehr rund spielende Band haben nichts und niemanden mehr etwas zu beweisen. Hier wird nicht provoziert oder neues Terrain betreten, Ian Tyson macht sein Ding für jeden, den es interessiert. Alle anderen bleiben halt daheim. Auch o.k.
Ein schönes Programm von alten und neuen, bekannten aber auch bis hierhin ungehörten Songs, beweist ein weiteres mal Ian Tysons Talent als Songwriter. Die Themen sind freilich meistens Cowboys, das Landleben und 'Desert Motels', man sollte also schon wenigstens den Stetson rausholen, um dieses Kleinod zu genießen. Wenn man darauf Lust hat, bietet die Platte 72 Minuten lang allerbeste Songwriter-Unterhaltung, die sich Freunde von handgemachter, countryesker Musik auf keinen Fall entgehen lassen sollten. [pb: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a108724


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de