Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #268 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Wolfgang Amadeus Mozart "Die Klavierkonzerte"

Preisgekrönter Mozart-Zyklus jetzt komplett erhältlich
(11CD; Naxos)

Kaum hat die dunkle Jahreszeit angefangen, da entsinnen wir uns, dass bald schon die Weihnachtsglocken läuten, doch was schenken? Nun, für den Musikliebhaber gibt es, gerade in dieser Zeit, eine Vielzahl von neuen und hochinteressanten CD-Box-Sets.
Erste Wahl könnte da die nun erhältliche 11CD-Box mit allen Klavierkonzerten Mozarts werden.
Der Naxos-Hauspianist Jenö Jandó spielte 1989-1991 den Zyklus mit dem vorzüglich musiziernden ungarischen Spitzenorchester Concentus Hungaricus ein, die mit unnachahmlicher Nonchalance und bisweilen auch Verve Mozarts sprichwörtliche Leichtigkeit ebenso wie seine Komplexizität in allen Schattierungen ausloten.
Trotz der bei Naxos üblichen Low-Budget-Politik, handelt es sich bei den vorliegenden Aufnahmen nicht um Supermarkt-Billigramsch, sondern um vielfach preisgekrönte und von der Kritik hochgelobte Aufnahmen, ein preiswerter und hochinteressanter Einstieg in die Mozart'sche Instrumentalkunst, überzeugend dargeboten und um keine Note schlechter als die Hochpreis-Boxen der arrivierten Major-Konkurrenten. Die Kombination Mozart/Jandó/Concentus Hungaricus darf zurecht als Juwel gewertet werden. [sal: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a107802


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de