Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #249 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Oh Susanna "Sleepy Little Sailor"

Moll-Balladen von der Alabaster-Queen aus Ontario
(CD; Stella)

Dies ist keine heitere Scheibe; schon eher moods in Moll. Kurze intensive Stücke mit Cello, E- & Pedal Steel-Gitarre, viel Piano, und Hammond-Orgel. A mouthful for a bit of angel-soul. Das Leben ein Football-match; und das Team: Suzie Ungerleider (center; g, voc), Luke Doucet (Right wing; g, pedal steel), Bob Packwood (Left wing; key, hammond), Bazil Donovan (Defence; b), Joel Anderson (Goalie; dr), und Colin Cripps (Coach; g). Von den Cracks zu den Tracks: Das Titelstück, ein Torpedo aus den tiefen Canyons der Seele; "River Blue" hasst Umleitungen und landet direkt im Herzen, wo es hingehört ("I keep this picture close to me... when we were just two happy little kids"); "Beauty Boy" und "Sacrifice" glänzen als Sorry-I'm-so-sorrow-Songs, handeln wie "Ride On" auch, von Verlust, kleinen Fluchten, Aufbruch und Neuanfang ("Goodnight, goodnight it's time to fly"); vernarbte Seelen werden bei "Ted's So Wasted" besichtigt (Nashville-Country aus dem Paralleluniversum); und schließlich "Forever At Your Feet" ("For your kisses sweeter than milk, and your touch that's softer than silk"), der ultimative Song aller Verlassenen (so oder so). Einzige Fremdkomposition: Otis Reddings wehmütige Soul-Ballade "I've Got Dreams To Remember" (Taschentücher werden mitgeliefert). Wie der Vorgänger "Johnstown" (1999) ein unverzichtbarer Zwillingsstern zu Hannah Marcus, und wie viele schöne Dinge ist Oh Susanna auch diesmal nur als UK-Import zu haben. () [gw: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a107200


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de