Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #231 vom ..
Rubrik Frisch aus den Archiven

Laurie Anderson "Talk Normal - The Laurie Anderson Anthology"

Überblick über das Œuvre der Performance-Künstlerin
(CD; Rhino)

Laurie Anderson ist wohl eine der wenigen Allroundkünstlerinnen im sogenannten Popzirkus. Nichts, was sie nicht schon mal gemacht hätte, kein Medium, das sie nicht schon in ihre Performances integriert hätte. Laurie Anderson live ist eine Angelegenheit, die man auf keinen Fall verpassen sollte, eine Performance im besten Sinne des Wortes. Und damit sind wir schon beim Fluch dieser und auch jeder anderen Anderson-CD: Auf ein Medium reduziert, bleibt so Manches auf der Strecke.
Avantgarde-Pop wäre vielleicht die passende Schublade für die Musik von jemand, die so gar nicht in irgendeine Schublade passen will. Umso erstaunlicher, dass es Laurie Anderson immer wieder geschafft hat auch auf dieser "eindimensionalen" Ebene zu überzeugen. Für alle, die sich davon ein Bild machen wollen, für die, die in Live-Erinnerungen schwelgend im schön gemachten Booklet blättern wollen, oder auch einfach für die, die schon lange wissen, was sie erwartet und die sich gerne immer wieder drauf einlassen, ist "Talk Normal" ideal. Von Lauries erster "New Wave"-Single "Oh Superman" bis zu Aufnahmen ihres letzten Albums "The Ugly One With Jewels And Other Stories" gibt die Anthology einen kompletten Überblick über das Schaffen dieser einzigartigen Künstlerin. Schade nur, dass das Medium CD-ROM überhaupt nicht mit berücksichtigt wurde. Auf diesem Weg wäre man der multimedialen Laurie Anderson noch ein Stück weiter gerecht worden; dafür gibt's einen Abzug. [pb: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a106441


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de