Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #222 vom ..
Rubrik Texte - lesen oder hören

Wiglaf Droste & Das Spardosen-Terzett "Für immer"

Musikalisches Hörbuch
(Kunstmann Vlg.)

Für Wiglaf Droste & das Spardosen-Terzett gibt es keine Schublade. 15 Titel, mal englisch, meistens deutsch, zwischen kindlicher Ernsthaftigkeit und mediokren Lebensweisheiten. Wer jetzt allerdings einen Schenkelklopfer erwartet, wird sich mit "Für immer" schwer tun. Wiglaf Droste hat zwar seinen Humor nicht an der Studiotür abgegeben, aber die Musik steht klar im Vordergrund. Da werden dann auch fleißig (und respektabel) Bob Dylan, James Taylor und The Eagles gecovert. "Hotel California" gibt es aber in der deutschen Version. Gerade in den deutschen Titeln steckt viel hintersinniger Humor: "Conny Kramer" ist nicht tot, er war lediglich etwas unkonzentriert beim Zigaretten holen. Kann man körperliches Verlangen charmant-blödsinniger umschreiben als in "Sag warum?": "Sag warum spielen wir nicht den ganzen Tag an uns rum? Ich könnt' mir vorstellen, dass ich's mag und darum mach' ich dir diesen Vorschlag." Unterstützt von Kollegen wie Till Brönner (Trompete) und Vincent Klink (Querflöte im Titelstück) tobt sich das Spardosen-Terzett in Folk-, Jazz- und Swing-Anleihen aus. Die musikalische Qualität leidet nicht unter den schlitzohrigen Texten und das macht "Für immer" aus. Abgerundet durch Liner-Notes von Wiglaf Droste eine sensationelle CD, die wahrscheinlich kein Mensch kaufen wird. Oder? [dmm: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a106123


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de