Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #217 vom 09.10.2000
Rubrik In aller Kürze

Mehr Lesestoff zu Buena Vista: Der Gesang der Sehnsucht

Wer sich schon mal gefragt hat, wie es kommt, dass eine kubanische Rentnerband seit über zwei Jahren Millionen CD-Verkäufe einfährt und auch konzertmäßig diversen Boy-Groups längst davon gerollt ist, sollte sich das Buch von Thomas Mießgang zulegen. Der Kuba-Kenner ist dem Phänomen dieser Erfolgsstory nachgegangen und liefert in "Der Gesang der Sehnsucht – Die Geschichte des Buena Vista Social Club und der kubanischen Musik" (KiWi 583) Antworten, sowie eine Liste mit den hundert besten Kuba-Platten gleich dazu. Die Stars (Omara Portuondo, Ibrahim Ferrer, Compay Segundo) kommen natürlich auch zu Wort. Die vielleicht schönste Geschichte im Buch handelt von Ruben González, dem traurigen Tiger der Tasten. [gw]


Verweise auf diesen Artikel aus spteren Ausgaben:


Permalink: http://schallplattenmann.de/a105936


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de