Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #170 vom 10.10.1999
Rubrik In aller Kürze

rec-order.news.weltweit

Die folgende Kurznachrichten entnehmen wir den "rec-order pop news":

  • TIED & TICKLED TRIO: Im November erscheint endlich das neue Album der Band, von der wohl nicht nur wir [rec-order] beim Popkomm-Auftritt hingerissen waren.
  • IAN BROWN: Das zweite Soloalbum des ehemaligen Frontmanns der britischen Stone Roses wird "Golden Greats" heißen und Mitte November auf den Markt kommen.
  • BECK: Am 15. November erscheint das neue Album "Midnite Vultures" und zwei Wochen vorher bereits die Single "Sexxlaws".
  • BLUR: Wieder einmal beschäftigten Trennungsgerüchte die britischen Weeklies, was von Chef Damon Albarn allerdings dementiert wurde.
  • OASIS: Die Neubesetzungen stehen mit großer Wahrscheinlichkeit fest: der ehemalige Heavy Stereo-Gitarrist Gem wird wohl Bonehead ersetzen, der Nachfolger von Guigsy dürfte der ehemalige Smiths-Bassmann Andy Rourke sein.
  • GUNS N'ROSES: Nach sechs Jahren Sendepause hat die Band den neuen Song "Oh My God" für den Soundtrack zum neuen Schwarzenegger-Film "End Of Days" eingespielt.
[Der Schallplattenmann warnt: Ob alle Platten wie angekündigt erscheinen ist genauso unsicher wie eine Besprechung derselben ;-)]


Permalink: http://schallplattenmann.de/a104183


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de