Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #154 vom 20.06.1999
Rubrik In aller Kürze

R.I.P.

Edward "Eddie" Kurdziel (38), Gitarrist der Kitsch-Technicolor-Glam-Rock-Band Redd Kross, wurde am 6.6.1999 zuhause tot aufgefunden; Todesursache war anscheinend eine Überdosis.
Der Jazz-Klarinettist, -Saxophonist und -Sänger James Eugene "Rosy" McHargue starb am 7.6.1999 im Alter von 97 Jahren.
Der Saxophon-Veteran Ernie Wilkins (79), der für Bandleader wie Count Basie, Dizzy Gillespie und Harry James gespielt und komponiert hatte, starb am 5.6.1999 in Kopenhagen an den Folgen eines Schlaganfalls.


Permalink: http://schallplattenmann.de/a103745


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite