Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #153 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Cibo Matto "Stereotype A"

Yuka's Palmen-Pop für Fortgeschrittene
(CD; Warner)

Nachschub für gierige Ohren. Keine Spur japanisch ist der Stoff, den zwei Circen aus dem Big Apple in die Musikwelt schaufeln. Yuka Honda und Miho Hatori drehen gewöhnlich in New York zusammen mit Beatle-John-Ableger Sean Lennon, Timo Ellis und wachsendem Erfolg ihre Runden. Frech zischelnde Synthesizer und schlurfende Blubber-Beats treffen auf relaxte Laid-Back-Melodien und entspannt trommelnde Handwerker. Auch eine schwere Gitarre, umtriebige HipHop-Viren und eine gutgelaunte Jazz-Trompete schauen kurz vorbei. Ein bißchen Neneh Cherry, Luscious Jackson, Fun Lovin' Criminals und Money Mark. Partygäste in dieser vergnüglichen Villa Kunterbunt sind: Marc Ribot, Dave Douglas, Duma Love, John Medeski & Billy Martin. [gw: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a103678


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de