Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #146 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Tony Joe White "One Hot July"

Swamp-Music
(CD; Mercury)

Die Autorenschaft des Tina Turner-Hits "Steamy Windows" und der daraus resultierende Kontakt zu Manager/Producer Roger Davies verschaffte dem Swamp Fox aus Oak Grove, Louisiana, Anfang der 90er Jahre nach längerer Sendepause wieder einen Major-Plattenvertrag. Das neue Album des mittlerweile 55jährigen legt zwar gegenüber den Vorgängern "The Path Of A Decent Groove" und "Lake Placid Blues" etwas an Schärfe und Biß zu, aber auch hier läßt ihn eine insgesamt zu gefällige und geglättete Produktion gefährlich nahe ans Blickfeld der Dire Straits- und Chris Rea-Hörerschaft heranrücken - selbst wenn das Gros der Songs auf "One Hot July" stimmt und T.J.W. als Typ sowieso in einer ganz anderen Liga spielt. [bs: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a103494


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de