Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #104 vom 24.05.1998
Rubrik Neu erschienen

Michel Legrand "Happy Radio Days"

Easy Entertainment
(CD)

"Happy Radio Days" ist die beste Sonntag-Nachmittag-CD der letzten Jahre. Michel Legrand und das London Studio Orchestra spielen all diese 50er-Jahre-Sachen, die man auf Anhieb mitpfeifen kann, deren Titel einem aber immer erst nach längerem Nachdenken einfallen. Songs wie "The Typewriter" (genau: Das Ding, zu dem Jerry Lewis wie verrückt auf der Schreibmaschine spielt), "O Mein Papa", "Smoke Gets In Your Eyes" uvam. in superpompösen Orchesterversionen schreien geradezu nach Kaffee und Kuchen, nach Doris Day und Rock Hudson, nach Jerry Lewis und Sammy Davis Jr. Sehr schön! [pb: @@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a102536


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de