Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #93 vom ..
Rubrik In aller Kürze

Radio-Tip: "The Hub. Metropolis Atlanta"

Freitag, 20.02.1998 - DeutschlandRadio Berlin - 0.05 Uhr
Die amerikanische Komponistin, Klavier-Virtuosin und Performance-Künstlerin Sorrel Hays beschreibt ihre Hörspielproduktion "The Hub. Metropolis Atlanta" als ländlich-städtisches Mantra aus Klängen. Das Geraschel und die Kakophonie von Grillen, Fröschen und Heuschrecken treffen auf Klimaanlagen und zehnspurigen Verkehrslärm. Atlanta vereint jahrhundertealte Traditionen einer Plantage der Südstaaten mit dem Ungestüm des turbulenten urbanen Amerika. Stadt und Land treffen in den Kulturen von Schwarz und Weiß aufeinander: Gospel und Country mit der Sacred-Harp-Hymnen-Tradition aus dem 17. Jahrhundert. Stimmenfragmente verschiedener Dialekte vermischen sich mit dem, was das Ohr überall in der Stadt hört. Fazit: Ein intensiv-sinnliches radiophones Koyaanisquatsi. [gw]


Permalink: http://schallplattenmann.de/a102241


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de