Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #48 vom ..
Rubrik Frisch aus den Archiven

The Velvet Underground "Loaded - Fully Loaded Edition"

Rock
(CD)

Das letzte V.U.-Studioalbum von 1970 - ohne die Ur-Velvets John Cale und Nico eigentlich mehr ein frühes Lou-Reed-Solo-Werk - ist jetzt als überarbeitete Luxus-Doppel-CD erhältlich. Das Set enthält natürlich die Originalscheibe mit den Klassikern "Sweet Jane" und "Rock'n'Roll", allerdings wurden einige bislang gecuttete Stücke hier durch die kompletten Versionen (von "Peel Slowly And See") ersetzt; dazu gibt es eine Alternativ-Version der gesamten Platte in Form von bisher unveröffentlichten Mixen und Demo-Versionen, 13 Bonustracks (Outtakes, Demos, Alternativ-Mixe; 6 davon vom V.U.-Box-Set "Peel Slowly And See", 7 bisher unveröffentlicht!) und ein Booklet mit ausführlichen Hintergrundinfos - das Ganze im Schuber mit Wackelbild-Cover. Unter den unveröffentlichten Songs: eine frühe Demo-Version von "Satellite Of Love", das schließlich auf Reeds "Transformer" landete; anhand einer Demo-Aufnahme von "Ocean" dürfen V.U.-Historiker rätseln, ob hier tatsächlich John Cale die Orgel spielte. [bs: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a101276


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de