Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #32 vom ..
Rubrik Neu erschienen

The Halibuts "Life On The Bottom"

Surf/Rock'n'Roll
(CD)

Daß es neben den Beach Boys, den wohl bekanntesten Vertretern dieser Richtung, auch noch andere exzellente Strand- und Surf-Sound-Interpreten gibt, dürfte so manchem bekannt sein. So zum Beispiel The Halibuts aus Santa Monica, die inzwischen zur mit am längsten bestehenden Surf-Revival-Band in Südkalifornien geworden sind. Seit der Gründung 1982 in Manhattan Beach geben die fünf Strandjungen regelmäßig Konzerte und veröffentlichen in größeren Abständen auf dem eigenen Label Platten; so zuletzt 1993 das Album "Chumming", dessen Titelsong auch auf der empfehlenswerten 4-CD-Box "Cowabunga" zu finden war. Die Eigenkompositionen von Peter Curry (lead guitar, bass), Rick Johnson (rhythm guitar), Bruce Paddy (keyboards), Randy Haskins (drums) und Joe Lyou (sax), als auch die Arrangements von Cover-Versionen enthalten durchaus auch komplexere Songstrukturen und Melodien aus anderen musikalischen Strömungen. Seit diesem Monat gibt es nun das vierte Album der Fender- und Amp-Fans, die auch ohne Super-Sommer mit 15 Surf- und Twang-Instrumentals den Gute-Laune-Sound für Zuhause oder Anderswo liefern. [gw: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a100880


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de