Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #12 vom 02.06.1996
Rubrik Neu erschienen

James Cotton "Deep In The Blues"

Blues
(CD)

Blues-Puristen, die ihren geliebten 12-Takter möglichst unverfälscht und ohne jeden neumodischen Schnickschnack genießen wollen, kommen auf der neuen CD des begnadeten Harp-Spielers voll auf ihre Kosten. Eine Platte wie Gauloises oder Gitanes, filterlos natürlich! Mit von der Partie: Joe Louis Walker und Matt "Guitar" Murphy an den (natürlich akustischen) Gitarren, sowie - man höre und staune! - Jazz-Kontrabassist Charlie Haden, der mit "Ozark Mountain Railroad" ein kurzweiliges Country-Blues-Kontrabaß-Solo beisteuern durfte. [bs]


Verweise auf diesen Artikel aus spteren Ausgaben:


Permalink: http://schallplattenmann.de/a100299


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de