Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

Warning: fopen(http://ecs.amazonaws.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAJMBKEDYEQI3MTX2Q&AssociateTag=derschallplatten&Condition=All&ItemId=B000CBEWM4&Operation=ItemLookup&ResponseGroup=Images&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2019-12-10T12%3A00%3A35Z&Signature=Ie4Ihb%2BvwlUb9lEOfTaikQCdZnL1%2Bln3BPHmSWbhBKk%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 503 Service Unavailable in /is/htdocs/wp1005232_1QIRQTV3PI/www/spm/spm_tool/include/production_inc.php on line 63

[ Inhalt ]Ausgabe #486 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Jenny Lewis & The Watson Twins "Rabbit Fur Coat"

Glasklarer (Alt-)Country-Folk
(CD, LP; Rough Trade)

Dieses Album wird immer für Aufsehen sorgen, wenn es zum ersten Mal zu Gehör kommt. Egal ob zur Veröffentlichung im Januar oder jetzt, vier Monate später. "Rabbit Fur Coat" wird aber auch noch kommendes Jahr oder in zehn Jahren die Hörer erfreuen. Jenny Lewis, die Watson Twins als Backgroundsängerinnen und alle beteiligten Musiker haben schließlich eine wundervoll-bezaubernde Platte eingespielt.
Gleich die ersten Stücke gehören zum Besten, was die Alt.Country-Gemeinde in den vergangenen Jahren zu hören bekommen hat. Ob beim Country-Song "The Charging Sky", dem glücklichmachenden leise-folkigen "Happy" oder beim poppigen "Rise Up With Fists!!" – immer wird Jenny Lewis' glasklar-produzierte Stimme von den Musikern perfekt in Szene gesetzt. Auf dem Traveling-Wilburys-Cover "Handle With Care" singen dann auch noch Conor Oberst (Bright Eyes), M. Ward und Ben Gibbard (Death Cab For Cutie) und setzen dem Ganzen die Krone auf.
Ob Lewis nun als neue Joni Mitchell, Patsy Cline oder Loretta Lynn gelten darf, ist bei diesem ersten Soloalbum der Rilo-Kiley-Sängerin unerheblich. Jenny Lewis ist Jenny Lewis. Das reicht nun wirklich. [hb: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a114484


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de