Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #48 vom 02.03.1997
Rubrik Neu erschienen

Various "Nuyorican Soul"

Salsoul
(CD, 2LP)

Hinter "Nuyorican Soul" steht das Produzentengespann Masters At Work alias "Lil'" Louie Vega und Kenny "Dope" Gonzalez, die sich bisher vorwiegend mit Latin-House-Remixen für Madonna, Michael Jackson u.a. sowie dem Hit "The Bomb" mit The Bucketheads einen Namen machten. Für dieses Projekt holten sich die beiden illustre Gäste wie George Benson, Jocelyn Brown, Roy Ayers, Tito Puente, Eddie Palmieri und Jazzy Jeff ins Studio, um an einer zeitgemäßen Verschmelzung von Jazz-, Latin-, Hip-Hop- und Soul-Elementen zu arbeiten. Herausgekommen ist dabei eine sommerlich-leichte, New Yorker Salsoul-Mixtur, die es in sich hat! Interessant und abwechslungsreich verlagert sich der musikalische Schwerpunkt von Stück zu Stück: Mal dominieren eher ursprüngliche Latin-Jazz-Roots, an anderer Stelle geben Großstadt-Soul und moderne, intelligente Disco-Klänge den Ton an. Auf CD No.2 des limitierten DoCD-Sets bringen die beiden Initiatoren mit drei genial-schiebenden Latin-House-Titeln "Nuyorican Soul" endgültig zum Kochen! [bs: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a101274


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de